Wer sind diese blattbuddies?

Die blattbuddies Mission ­čĺ¬

Warum wir tun, was wir tun und was euch erwartet, wenn ihr Blattbuddies bestellt.

├ťber uns

Blattbuddies – das sind Kathi und Tamara. Wir haben einen klassischen 38,5 h B├╝rojob, bei dem man die meiste Zeit vor dem Computer hockt. Aber wir lieben die Natur, jeder Sonnenstrahl wird f├╝r einen Spaziergang, eine Wanderung, eine Radrunde, oder einfach nur in der Sonne sitzen genutzt; oder eben auch f├╝rs Garteln. Und da wir beide in der Stadt wohnen, hat sich bei uns das Anbauen von Gem├╝se, Obst und Co. auf den Balkon verlagert – was nebenbei gesagt wirklich super funktioniert, wenn man ein paar Dinge beachtet.

Aber man braucht nicht unbedingt einen Balkon, um seine eigenen Nutzpflanzen anzubauen. Auch Fensterbretter, ein Innenhof oder Gemeinschaftsgarten sind eine tolle Gelegenheit, um Gem├╝se anzupflanzen. Und da kommen wir ins Spiel: Da wir viel Freude mit dem Gem├╝seanbau haben und auch diese Freude weitergeben wollen und alles, was das G├Ąrtnern mit sich bringt:

Warum eigene Pflanzen anbauen?

  • auseinandersetzen mit der Natur
  • den Bienen, Schmetterlingen und anderen Nutzinsekten Nahrung bieten
  • etwas selber erschaffen
  • etwas gemeinsam mit den eigenen Kindern machen
  • selbst gezogenes Gem├╝se & Kr├Ąuter essen┬á – die schmecken viel besser als aus dem Supermarkt.
  • Bewusstsein f├╝r Nahrung entwickeln (wo kommt das ganze Zeug eigentlich her)

Wir wollen mit Blattbuddies nicht reich werden. Wenn es aus irgendeinem Grund doch passiert, freuen wir uns natürlich darüber, aber es ist nicht, das was uns motiviert. 

Wir wollen Back to the Roots, gegen das Bienensterben arbeiten, nachhaltig sein, Wissen an die n├Ąchste und ├╝bern├Ąchste Generation weitergeben, etwas gemeinsam erschaffen. Wir wollen, dass ihr ein Erfolgserlebnis habt, wenn das erste von euch gepflanzte Pfl├Ąnzchen aus der Erde schie├čt, wir wollen, dass es euch gut geht. Und wir behaupten, dass ein bisschen Gl├╝ck entstehen kann, wenn man seine eigenen Pflanzen aus einem Samenkorn zieht und dann die Fr├╝chte ernten kann.

Wir freuen uns auf euch und dass ihr auch Blattbuddies werdet!

Scroll to Top