BienentrĂ€nke selber machen - Schritt fĂŒr Schritt Bauanleitung

Insektenhotels aller GrĂ¶ĂŸen und Formen haben haben ĂŒber die letzten Jahre schon in vielen GĂ€rten und auch auf Balkonen Einzug gehalten. Und zum GlĂŒck achten auch immer mehr GĂ€rtnerinnen und GĂ€rtner auf ein bienenfreundliches Blumenbuffet. Hier unser Tipp, wie man ganz einfach eine BienentrĂ€nke selber bauen kann.

bienentrÀnke-selber-bauen-blattbuddies
Damit wird vielen Bienchen und anderen Insekten Nahrung und ein Unterschlupf geschenkt. Dabei vergessen wir oft noch auf eines – Bienen sind auch durstig!  Ja, auch Insekten brauchen Wasser. Aber und wie viel trinkt eine Biene ĂŒberhaupt am Tag? Ganz wie bei anderen Lebewesen auch, kommt es auf die Ă€ußeren UmstĂ€nde an. Zum Beispiel brauchen wir alle bei großer Hitze mehr FlĂŒssigkeit, als an kĂŒhlen Wintertagen. Bienen benötigen Wasser einerseits um ihren eigenen Durst zu stillen und fĂŒr ihre Brut. Andererseits haben sie auch ein gewieftes System entwickelt, wie sie mit Wasser und ihrem FlĂŒgelschlag den Bienenstock an heißen Tagen runterkĂŒhlen. Ist eine BienentrĂ€nke sinnvoll? Oft reicht Bienen das Wasser, dass sie ohnehin in Form von Morgentau, WasserpfĂŒtzen oder am Teichufer vorfinden. Wo aber keine passende Wasserquelle zur VerfĂŒgung steht, da kann man nachhelfen und etwas selber bauen. Gerade auf Balkonen sind natĂŒrliche Wasservorkommen meist dĂŒnn gesĂ€t. Eine InsektentrĂ€nke am Balkon kann also sinnvoll sein. Versucht doch mal eine selbstgebaute BienentrĂ€nke und bietet den Bienchen etwas zu trinken an. Los geht’s! 

Bauanleitung Balkon-BienentrĂ€nke - so schnell und einfach geht’s:

Vorbereitung – Was ihr braucht zum Nachbauen:

  • 1x flaches GefĂ€ĂŸ bzw. eine Schale (gut eignen sich auch Terracotta Untersetzer von Blumentöpfen)
  • Einige Steine
  • Beliebiges FĂŒllmaterial, auf dem sich die Insekten platzieren können.
    Zum Beispiel: 
    Zapfen, Moos, Holz, Korken oder Murmeln
  • Wasser

Bauanleitung – Schritt 1 – BienentrĂ€nke Aufbau:

FĂŒll das GefĂ€ĂŸ mit den Steinen und gieße so viel Wasser dazu, dass die Steine noch aus dem Wasser ragen. Das ist wichtig, damit die Bienen eine geeignete LandeflĂ€che. Bienen können nicht schwimmen und brauchen ein PlĂ€tzchen, von dem aus sie trinken können. 

Bauanleitung – Schritt 2 – BienentrĂ€nke Deko:

Beliebiges Dekomaterial bzw. FĂŒllmaterial ergĂ€nzen. Damit wird die BienentrĂ€nke auch zum optischen Highlight auf dem Balkon. Moos eignet sich hier sehr gut, da es Wasser aufnehmen und wiederum abgeben kann. Aber auch ein paar kleinere HolzstĂŒcke, kleine Zapfen oder auch Kies und Korken machen sich nett. Auch BienentrĂ€nken die rein mit Glasmurmeln gefĂŒllt sind, sieht man von Zeit zu Zeit. Erlaubt ist, was gefĂ€llt 🙂 

Bauanleitung – Schritt 3:

Jetzt ist die selbst gemachte BienentrÀnke eigentlich schon fertig und muss nur noch aufgestellt werden.

Wo ist der passende Standort am Balkon? - Tipps zum Aufstellen der BienentrÀnke

Wer eine InsektentrĂ€nke selber machen möchte, sollte auch den richtigen Platz dafĂŒr aussuchen, damit sich die Bienen und andere Insekten auch wirklich wohl fĂŒhlen. Sie sollte möglichst so aufgestellt werden, dass sie ein wenig windgeschĂŒtzt ist. Auf ĂŒberdachten Balkonen ist das besonders einfach möglich. Das Wasser sollte auch nicht zu kalt sein, daher empfiehlt sich ein sonniges PlĂ€tzchen als Standort besonders. Wenn ihr auch noch ein paar bienenfreundliche Pflanzen in der Umgebung habt, umso besser! Es ist angerichtet!

Zusatztipp fĂŒr eure DIY BienentrĂ€nke – No. 1:

Ab und zu nachsehen, ob noch genĂŒgend Wasser in der InsektentrĂ€nke-Schale ist und gegebenenfalls etwas nachgießen. Das geht oft schneller, als man denkt – vor allem an heißen Sommer-Tagen.

Zusatztipp fĂŒr eure DIY BienentrĂ€nke – No. 1:

Eine selbstgebaute TrĂ€nke fĂŒr Insekten ist auch ein tolles Geschenk fĂŒr alle Gartenfreund:innen. Keine Zeit zum selber bauen? Vielleicht werdet ihr bei unseren 12 nĂŒtzlichen Geschenkideen fĂŒr HobbygĂ€rtner:innen fĂŒndig.

Scroll to Top